Willkommen

Die Gemeinschaftsschule am Brook (vormals Gustav-Friedrich-Meyer-Schule) liegt in idyllischer Lage am Rande des Kieler Stadtteils Gaarden an einem ausgedehnten Parkgelände, von dem der Schulname abgeleitet  wird. Sie ist eine der ältesten Kieler Schulen. Das Schulgebäude aus dem Jahre 1909 ist in einem guten Zustand. Es bildet durch seine denkmalgeschützte Architektur und die gelungene Einbettung in die Umgebung einen prägenden Akzent für den Stadtteil. Ein lebendiges und angenehmes Schulklima sorgt Tag für Tag dafür, dass sich die 417 Schülerinnen und Schüler und 36 Lehrkräfte wohl fühlen und gerne miteinander arbeiten. Klare und konsequent angewandte Verhaltensregeln strukturieren dabei den Schulalltag.

tl_files/gfm/bilder/galerie/galerie_aussenansicht_9.JPGDie Schule verfügt über gute Sportanlagen in Form einer Bezirkssporthalle, Kleinspielfeldern, Sprunganlagen, Kugelstoßanlagen sowie einen Gummiplatz für Kleinfeldballspiele mit zwei Basketballständern. Fünf wetterfeste Tischtennisplatten stehen auf dem Schulgelände.
Im Frühjahr 2012 wurde auf dem Schulhof ein Niedrigseil-Klettergarten eingerichtet, der von den Schülern und Schülerinnen gerne genutzt wird.  In den Pausen können auch Spiele ausgeliehen werden, die Anreiz für Bewegungen bieten.  Freilandbeete am den Rändern, mehrere kleine Bäume und eine Obstbaumwiese sorgen für eine natürliche Umgebung. Das Hauptgebäude ist vor einiger Zeit renoviert und bietet einen eindrucksvollen Anblick. Durch den Haupteingang kommen Sie in zu den Klassenräumen und zur Verwaltung. In einem weiteren Teil des Gebäudes, den die Schulgemeinschaft  "Turm" nennt, befinden sich die Fachräume.Federball.JPG

Auf dem Schulgelände befindet sich die neue, moderne Mensa, die mit ihrer Glasfassade einen beeindruckenden Blick ins Grüne bietet. Im oberen Stockwerk können in  den Freizeiträumen verschiedene Aktivitäten am Nachmittag im Rahmen der offenen Ganztagsschule angeboten werden. Der untere Teil der Mensa kann sowohl als Speisesaal und bei Bedarf auch als Aula genutzt werden.  

Wenn Sie den Menüpunkt Rundgang anklicken, können Sie unsere Schule virtuell besuchen. Herzlich willkommen!